Cookie Control

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können werden cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

skip_navigation

TYPO3 Agentur

Corporate Governance

 

Eine verantwortungsvolle, auf nachhaltige Ertragskraft ausgerichtete Unternehmensführung steht seit
jeher im Zentrum unserer Tätigkeit, der Herstellung von Kartonverpackung. Die konsequente Einhaltung
der Grundsätze ordentlicher Corporate Governance ist dabei Grundlage für das von unseren Mitarbeitern,
Aktionären, Kunden, Lieferanten sowie der Öffentlichkeit entgegengebrachte Vertrauen in die auf
langfristige Wertschaffung ausgerichtete Leitung und Kontrolle des Unternehmens.

Bekenntnis zum Österreichischen Corporate Governance Kodex

Seit dem Inkrafttreten des Österreichischen Corporate Governance Kodex (ÖCGK) im Jahr 2002 hat sich
die Mayr-Melnhof Karton AG freiwillig zu dessen Einhaltung in der jeweils geltenden Fassung verpflichtet.
Grundlage des Kodex sind die Vorschriften des österreichischen Aktien-, Börsen- und Kapitalmarktrechtes,
EU-Empfehlungen sowie die OECD-Richtlinie für Corporate Governance in ihren Grundsätzen.
Vor dem Hintergrund nationaler und internationaler Entwicklungen wird der Kodex regelmäßig überprüft
und bei Bedarf angepasst. Der ÖCGK ist im Internet auf der Website des Österreichischen Arbeitskreises
für Corporate Governance unter www.corporate-governance.at in seiner jeweils gültigen Fassung
abrufbar. Teil des Corporate Governance-Programmes der Gesellschaft ist die jährliche interne
Evaluierung der Kodex-Einhaltung.
Die Umsetzung und interne Evaluierung für das Geschäftsjahr 2017 basiert auf der Kodexversion von
Januar 2018. Wie bisher entspricht die Mayr-Melnhof Karton AG allen rechtlichen Vorschriften ohne Einschränkungen.
Darüber hinausgehende C-Regeln sowie R-Regeln (Recommendations), welche bei Abweichung
keiner Begründung bedürfen, wurden nahezu vollständig eingehalten.

 

undefinedCorporate Governance-Bericht